Wer ist online

zur Zeit 214 Gäste online

Mitglieder Login



SPENDEN FÜR DIE JUGENDKUTTER Drucken

Liebe Freunde der maritimen Jugendarbeit von SailAdventure e.V.,
wieder einmal bitten wir sie, um ihre finanzielle weihnachtliche Unterstützung. Sicherlich klingt unser Aufruf für Jugendkutter zu spenden, wie ein 1.Weltproblem, wenn man das Leid der Flüchtlinge aus den Kriegsgebieten oder das Leid des vielen kranken und armen Menschen weltweit betrachtet. Trotz alledem benötigt unsere Einrichtung für das kommende Jahr Spenden, um wenigstens einen Jugendkutter den Auszubildenden, im Rahmen des Projektes STARKWIND, in Flensburg zur Verfügung zu stellen. Sorgen sie mit ihrer Spende dafür, dass das Kulturgut des Segelns mit Wanderkutter nicht Schiffbruch erleidet und junge Erwachsene in ihrer Persönlichkeit gestärkt werden.
Spendenkonto: SailAdventure e.V.   Nord-Ostsee Sparkasse IBAN DE91 2175 0000 0790 18 BIC NOLADE21NOS
Sörup, den 20.12.2014


 
BENEFIZ CHAIR Drucken

Wohltätigkeit und ein wohltuendes Gefühl liegen eng beieinander!
Unser Benefiz Chair vereint beides. Sie sitzen relaxed in einen von unseren Stühlen mit dem Wissen, dass Sie etwas Gutes getan haben.

Unterstützen Sie die maritime Jugendarbeit in Norddeutschland mit dem Kauf eines Benefiz Chair. Die Stühle werden in Handarbeit vom Verein aus heimischen Hölzern in Schleswig-Holstein gefertigt:
Material & Maße: Fichtenholz 120cm hoch & 120cm breit Niro-Schrauben im Sitzbereich
Einsatzgebiet: Gartenbereich (Im Winter bitte abdecken), Sauna & Schwimmbadebereich, Tourismus / Bildungseinrichtungen, Shop Systeme, Werbe- Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenk
Sörup, den 17.10.2014


 
JUGENDWANDERKUTTER ZU VERKAUFEN! Drucken

Unser Verein trennt sich von unserem Neubau eines Jugendwanderkutters. Der Jugendkutter wurde in vier Jahren mit unserer JugendmaßnahNeubau Jugendkutterme in Kooperation mit einem Bootsbaumeister in Strip-planking gebaut. Die Rotzeder Verleimung im Rumpf, die Mahagonischanz und Ruderdollen aus Bronze lassen den Kutter in einer sehr edlen Optik erscheinen Stabdeck auf Vor- und Achterdeck runden die Optik ab.
LüA: 8,5 m / BüA: 2,5 m / Tiefgang: 0,5/1,5 m
Der Rumpf wird ohne Beschläge und ohne stehendes und laufendes Gut verkauft.       Preis VHB: 17 000 Euro

Sörup, den 06.11.2014

 

 
SEGELN MIT DEM OFFENEN KANAL FLENSBURG Drucken

Anfang Oktober war das Team vom "Offenen Kanal Flensburg aktuell" mit uns auf der Flensburger Förde segeln. Mit viel Technik, dem Bordhund, bei Hochwasser und einem sehr böigen Wind, hat der Geschäftsführer, Matthias Schufft, einen kleinen Einblick in die maritime Jugendarbeit vermittelt. (Hier geht es zum YouTube channel). Eine gekürzte Fassung wurde auf dem SailAdventure Server als mp4 Datei abgelegt. (Auch hier können sie den Film sehen!)
Flensburg, den 17.10.2014

 

 
Zum neuen Jahr 2014 Drucken

Wir wünschen allen Freunden von SailAdventure ein glückliches neues Jahr 2014. Viel Glück, Spaß, Gesundheit, Erfolg und schöne Momente sollen das neue Jahr für Euch zu einem schönen Jahr machen.
Im Jahr 2014 stehen für den Verein einige Veränderungen bevor. Ende Februar wird unser Arbeitsprojekt für junge Arbeitslose Ein Schiff wird kommen....! nach acht Jahren eingestellt
Das Projekt für Auszubildende StarkWind soll ab Mitte April starten. In diesem Projekt werden junge Menschen mit der Methode des Segeln in ihrer Persönlichkeit gestärkt.
Neben der Rumregatta und der Kongelic Classic Regatta werden wir ein Seminar für junge Menschen aus dem freiwilligen Dienst auf unseren Jugendkuttern durchführen.
Um auch weiterhin unsere eigenwillige und erfolgreiche pädagogische- und Bildungsarbeit fortzusetzen benötigen wir auch weiterhin eure Unterstützung in Form von Mundpropaganda, finanzieller Unterstützung oder die eine oder andere helfende Hand bei der Arbeit mit den Kuttern. Sörup, den 01.01.2014

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL